Kaum eine Partie des Gesichtes kann unseren gesamten Gesichtsausdruck so stark beeinflussen wie unsere Augenbrauen. Sie geben den Augen Kontur, können je nach Styling natürlich oder ausdrucksstark betont werden und sorgen mit immer neuen Trends für Gesprächsstoff.

LONG-TIME-LINER® MICROSHADING

Die neue Trendtechnik für absolut natürlich aussehende, perfekt definierte Augenbrauen.

Der MICROSHADING-Trend entstand durch den Wunsch der Kundinnen nach einer perfekt definierten und zudem natürlich und wie leicht gepudert wirkenden Augenbraue.

Wir haben diesen Trend aufgegriffen und für die Anwendung mit unserem Gerät und unseren Farbpigmenten optimiert. Für eine besonders sanfte Methode der Pigmentierung.

Unser Video unterhalb zeigt wie dank MICROSHADING mit der LONG-TIME-LINER® Methode ein optischer 3D-Effekt erzielt werden kann. Durch feinste Härchenzeichnung kombiniert mit einer sanften Schattierung und weichen Konturen ensteht der perfekte MICROSHADING-Effekt.

Perfekt definierte, natürliche Augenbrauen

Dank ultra-sanfter und hautschonender LONG-TIME-LINER® Micropigmentations-Technik

Pigmentierung der Augenbrauen im LONG-TIME-LINER® MICROSHADING Style. Vorher / Nachher

[et_pb_4divi_masonry_gallery admin_label=“2er Gallery Subs“ gallery_ids=“48439,48440″ gallery_responsive=“on“ gallery_columns=“2″ posts_number=“2″ show_title_and_caption=“off“ zoom_icon_color=“#0c9695″ hover_overlay_color=“rgba(255,255,255,0.82)“ hover_icon=“%%204%%“ _builder_version=“3.0.93″ title_text_align=“center“ title_text_color=“#b2b2b2″ title_font_size=“14″ title_font_size_tablet=“51″ title_line_height=“1.4″ title_line_height_tablet=“2″ caption_font_size_tablet=“51″ caption_line_height_tablet=“51″]

[/et_pb_4divi_masonry_gallery]

Was ist das Besondere

an LONG-TIME-LINER® MICROSHADING?

In der MICROSHADING-Technik werden Konturen und Form der Augenbrauen durch eine besonders feine Härchenzeichnung bestimmt, während eine sanfte Schattierung, platziert in der Mitte der Augenbraue, einen natürlich wirkenden 3D-Effekt kreiert. Durch die besonders sanfte Pigmentierung eignet sich diese Technik auch für empfindlichere Hauttypen. Je nach Typ kann zudem die Intensität des Farbverlaufs abgestimmt werden.

WARUM WIRD MICROSHADING VIELERORTS ALS SANFTE ALTERNATIVE ZU MICROBLADING EMPFOHLEN?

Es gibt im Bereich Permanent Make Up viele unterschiedliche Techniken und auch Methoden, die verwirrend wirken können.

Grundsätzlich unterscheidet man:
Permanent Make Up: ein PMU kann sowohl mit einem manuellen Handstück (ähnlich einem Stift) oder aber auch mit einem motorgetriebenen Pigmentiergerät (wie unserem Conture Liner DUO) pigmentiert werden.

Grundsätzlich unterscheidet man:

MICROBLADING
Methode, besonders für die feine Härchenzeichnung bei Augenbrauen bekannt. Dabei wird ein Stift, bei dem die Nadeln in einer Reihe wie eine Klinge (Blade) angeordnet sind, verwendet. Damit werden dann die feinen Linien, die später die Härchen ergeben, in die Haut geritzt. Dabei wird entweder die Klinge in die Farbe getaucht oder nach dem Ritzen der Linien die Farbe darüber gegeben.
MICROPIGMENTIERUNG
Methode, bei der mit Hilfe eines motorgetriebenen Gerätes die Farbe punktuell mit einer feinen Nadel in die Haut gestochen wird. Vergleichbar ungefähr mit einem Tattoogerät, wobei bei einem Pigmentiergerät die Farbe nicht so tief in die Haut eingebracht wird, daher spricht man auch von einem Semi Permanent Make Up, da die Farbe mit der Zeit verblasst. Bei den Modulen gibt es je nach Anbieter große Unterschiede, es wird mit 1, 3, 6 oder 9 Nadelspitzen gearbeitet, dabei können je nach Anbieter auch die Stärken (Dicke) der einzelnen Nadeln variieren. Wir bei Long-Time-Liner sind sehr darauf bedacht, die Haut so wenig wie möglich in Mitleidenschaft zu ziehen. Daher pigmentieren wir alle Techniken (Augenbrauen, Eyeliner und Lippen) mit einer feinen 1er Nadel, also einer Ein-Nadel-Technik. Es gibt noch eine feine 3er Nadel z.B. zum Ausschattieren der Lippe, die einige unserer Partner bevorzugen oder die wir bei Remover-Behandlungen verwenden.

MICROSHADING
Das Microshading ist eine Methode und Technik der Schattierung der Augenbraue.
Dies kann, ebenso wie die Härchenzeichnung, mit einem manuellen Handstück durch „stempeln“ der Haut, wie auch durch eine sanfte Micropigmentierung mit einem motorgetriebenen Gerät, pigmentiert werden. Einige Anbieter kombinieren beim Microshading eine Härchenzeichnung und eine Schattierung.
Beim Microshading mit einem Stift auf dem mehrere Nadelspitzen angeordnet sind, wird die Haut manuell eingestochen, das bedeutet der Anwender bestimmt durch den von ihm/ihr angewendeten Druck die Tiefe der Pigmentierung. Auch, wenn das Microshading mit manuellem Stift als sanfte Alternative zum Microblading beworben wird, so birgt die manuelle Methode wesentlich mehr Risiken als die Behandlung mit einem motorgetriebenen Gerät, bei dem die Nadellänge und auch die Anzahl der Hübe sowie der Farbfluss reguliert werden können und die Farbe so möglichst gleichmäßig und sanft in die Haut eingebracht werden kann, im Falle unseres Gerätes auch ohne die Gefahr von Narbenbildung.
Unser Tipp: Lassen Sie sich vor einer Behandlung immer gut beraten. Lassen Sie sich zeigen, mit welchen Geräten gearbeitet wird und fragen Sie nach der Ausbildung des Pigmentierers / der Pigmentiererin.

Sie haben noch Fragen?
Schreiben Sie uns gerne an info@long-time-liner.com

 

Die Vorteile

dieser ultrasanften Pigmentierung mittels Ein-Nadel-Technik

FÜR SIE ALS KOSMETIKERIN

  • Die Pigmentierung der Augenbrauen im MICROSHADING-Style kombiniert zwei Techniken und unterstreicht so die Expertise.
  • Kundinnen schätzen das natürlich und dennoch ganz sanft wie geschminkt wirkende Ergebnis.
  • Man bietet den Kunden etwas Neues und ist immer up-to-date was neue Trends angeht.

FÜR SIE ALS KUNDIN

  • Eine perfekte Kombination von feiner Härchenzeichnung und sanfter Schattierung für ein besonders natürliches und dennoch perfekt gestylt wirkendes Ergebnis.
  • Eine stärkere Betonung der Brauenmitte für einen 3D-Effekt.
  • Weich auslaufende, natürlich wirkende Konturen.
  • Ein neuer Trend, der sehr beliebt ist und einen tollen, ganz natürlichen Effekt erzielt.

Video und Step-by-Step Anleitung

für die LONG-TIME-LINER® MICROSHADING Technik

Step-by-Step Anleitung

STEP 1
Reinigen Sie das Gesicht der Kundin gründlich ab.
STEP 2
Ermitteln Sie den optimalen und typgerechten Augenbrauenverlauf anhand von Gesichtsform und natürlichem Brauenwuchs. Führen Sie die Vorzeichnung (Video ab 0:08) aus und zupfen Sie gegebenenfalls dann die Brauen etwas in Form.
STEP 3
Wählen Sie die passende Pigmentfarbe anhand der natürlichen Härchenfarbe der Augenbrauen aus. Dabei können Sie auch ein Pigment wählen, das einen Ton heller ist als die Härchen. Dies ergibt einen ganz natürlichen Effekt.
STEP 4
Legen Sie die Form der Augenbrauen durch Vorzeichnen der feinen Haupthärchen fest (Video ab 0:30). Sind Form und Farbgebung der Augenbrauen mit der Kundin abgestimmt, beginnen Sie mit der Pigmentierung.
Zunächst erfolgt die Härchenzeichnung. Pigmentieren Sie zunächst von vorne nach hinten die feinen Haupthärchen der Vorzeichnung auf der gesamten Augenbraue, um die Form zu sichern.
Beim Microshading arbeiten Sie anschließend von hinten nach vorne: pigmentieren Sie nun die feine Härchenzeichnung, indem Sie am Ende der Augenbraue beginnen und arbeiten Sie sich dann Stück für Stück im Wechsel zwischen pigmentieren und abwischen der Vorzeichnung vor: pigmentieren Sie ein Stück, wischen Sie dann die Vorzeichnung an der pigmentierten Stelle ab, dann pigmentieren Sie das nächste Stück, wischen Sie die Vorzeichnung ab usw.
STEP 5
Wenn die feinen Härchen für die Form in der gewünschten Intensität fertig sind pigmentieren Sie das Zentrum (die Mitte) der Augenbraue, indem Sie diese mit einer sanften Schattierung unterlegen (Video ab 0:40). Dadurch bekommt die Augenbraue einen 3D-Effekt. Achten Sie darauf, die Schattierung nach oben hin sanft auslaufen zu lassen und arbeiten Sie sowohl bei der Schattierung als auch bei der Härchenzeichnung nach vorne hin immer luftiger.
STEP 6
Überprüfen Sie Ihre MICROSHADING-Schattierung und -Härchenzeichnung und führen Sie gegebenenfalls Anpassungen aus.
STEP 7

Vereinbaren Sie mit der Kundin einen Nachbehandlungstermin 2 Wochen nach der Pigmentierung, an dem Sie das Permanent Make up bei Bedarf nacharbeiten.

LONG-TIME-LINER®

Werden Sie Teil unserer Community

Wir informieren Sie mit Beiträgen und Videos über aktuelle Trends, technische Neuheiten und spezielle Angebote. Als Teil der LONG-TIME-LINER® Community sind Sie immer up to date.

SCHULUNGSANGEBOT

SCHULUNGS ANGEBOT

Das Ausbildungs Konzept Wir bieten Ihnen als Marktführer im Premium Bereich des Permanent Make ups die richtige Grundlage mit einem TÜV-zertifizierten Schulungsprogramm.

Bitte wählen Sie: Sind Sie Einsteiger, Umsteiger oder interessieren Sie sich für Weiterbildung?

Einsteiger

Groß anfangen.

Umsteiger

Wechseln zu den Besten!

Weiterbildung

Für Profis, Updates, Masterclasses.